Eine Stunde Verzögerung A2 bei Dortmund nach Unfall zeitweise voll gesperrt

Dortmund · Nach einem Unfall mit vier Lastwagen und einem Auto auf der A2 bei Dortmund ist die Fahrbahn in Richtung Hannover am frühen Dienstagabend zeitweise voll gesperrt gewesen.

An einem Unfall auf der A2 sind vier LKW beteiligt. (Symbolfoto)

An einem Unfall auf der A2 sind vier LKW beteiligt. (Symbolfoto)

Foto: dpa/Monika Skolimowska

Ein Lastwagen sei auf den vorausfahrenden Verkehr aufgefahren und habe zwei Lkw und ein Auto ineinandergeschoben, sagte eine Polizeisprecherin. Ein vierter Lastwagen krachte schließlich noch in die Unfallstelle. In einer ersten Bilanz sprachen die Einsatzkräfte von einem schwer und zwei leicht verletzten Menschen.

Der Stau bedeutete für Autofahrer laut Straßen.NRW weit mehr als eine Stunde Verzögerung. Erst gegen Mitternacht wurde die Autobahn wieder für den Verkehr freigegeben.

(ubg/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort