Als Köchin auf der Antarktis-Station Wenn in der Antarktis das Vanilleeis ausgeht

Essen · Kochen, wo andere frieren: Die Essenerin Julia Reick war mehr als ein Jahr für die Mahlzeiten in der Antarktis-Station Neumayer III verantwortlich. Sie lernte dort nicht nur, wie erstaunlich lange sich Eier halten, sondern auch, dass selbst in der Antarktis Tomaten wachsen können.

 Julia Reick - Köchin im Blaumann

Julia Reick - Köchin im Blaumann

Foto: Ester Horvath / Alfred-Wegener-Institut
 Neumayer-Station III in der Antarktis - von dort sind es noch 2000 Kilometer bis zum Südpol

Neumayer-Station III in der Antarktis - von dort sind es noch 2000 Kilometer bis zum Südpol

Foto: Alfred-Wegener-Institut / Stefan Christmann CC-BY 4.0
 Ein Blick in den Kühlraum

Ein Blick in den Kühlraum

Foto: Alfred-Wegener-Institut / Stefan Christmann CC-BY 4.0
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort