Wuppertal "Die Rechte" sagt Demos ab

Wuppertal · Die für Samstag geplanten Demonstrationen der Partei "Die Rechte" wurden abgesagt. Das gab die Polizei am Samstagmorgen bekannt.

Das sind die "Hooligans gegen Salafisten"
Infos

Das sind die "Hooligans gegen Salafisten"

Infos
Foto: dpa, cas kde

Insgesamt hatte die Partei drei Kundgebungen für den Samstag angemeldet. Laut Polizei hat die Partei die Demonstration am Samstagmorgen aber telefonisch abgesagt.

Rechtsradikale werden am Samstag in Hannover erwartet. Gemeinsam mit Hooligans wollen sie an einer umstrittenen Anti-Islamismus-Demonstration teilnehmen. Im Oktober war es in Köln bei einer Kundgebung von Hooligans und Rechtsextremisten zu schweren Ausschreitungen gekommen.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort