Gefahr für Jugendliche durch Cannabis Rote Karte für kifferfreundliche Kommunen

Meinung | Düsseldorf · Grüne und FDP sind auf dem Holzweg. Die Legalisierung von Cannabis ist eine Gefahr für Jugendliche. Gut, dass Karl-Josef Laumann die kifferfreundlichen Kommunalpolitiker aus ihrem Rausch holen will.

Cannabis-Legalisierung weltweit – wo ist kiffen legal?
Link zur Paywall

Cannabis-Legalisierung weltweit – wo ist kiffen legal?

Infos
Foto: content diller / shutterstock.com

Niemand kann sagen, er habe es nicht gewusst: Mit der Forderung nach einer Cannabis-Legalisierung waren Grüne und FDP in den Wahlkampf gezogen und schrieben sie im Koalitionsvertrag fest. Als die Ampel die Eckpunkte vorstellte, jubelte ausgerechnet eine Gesundheitspolitikerin der Grünen, dass „ein verspätetes Osterei im Hanfnest“ liege. Doch mit harmloser Nascherei hat Cannabis nichts zu tun – es ist eine Einstiegsdroge, es kann die Hirne von Jugendlichen schädigen und Psychosen auslösen, wie Ärzte immer wieder warnen. Nun ist zwar nur die Abgabe an Erwachsene geplant. Doch so wie rauchende oder trinkende Eltern oft rauchende oder trinkende Kinder haben, drohen kiffende Eltern kiffende Kinder großzuziehen.

Cannabis-Wirkung - Die 10 wichtigsten Fakten im Überblick
Link zur Paywall

Cannabis-Wirkung – die zehn wichtigsten Fakten im Überblick

Infos
Foto: dpa/Annette Riedl