Hausbrand in Detmold Frau nach Brand gestorben - Sohn unter Mordverdacht

Detmold · Ein Haus brennt, und ein Bewohner behauptet, dass niemand mehr drinnen ist. Dabei ist seine Mutter noch im Obergeschoss, wird schwer verletzt und stirb wenig später. Nun steht der Sohn unter Mordverdacht.

 Am Freitagabend wurde die Feuerwehr Detmold zu einem Brand alarmiert.

Am Freitagabend wurde die Feuerwehr Detmold zu einem Brand alarmiert.

Foto: Feuerwehr Detmold
(top/albu/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort