Bornheim: Maskierter überfällt Mädchen auf Feldweg

Ermittlungen in Bornheim : Maskierter überfällt Mädchen

In Bornheim-Walberberg bei Bonn ist eine 14-Jährige auf einem Feldweg von einem Mann mit Maske angegriffen worden. Nun sucht die Polizei nach dem Täter.

Wie die Behörde mitteilt, ereignete sich der Übergriff gegen 18 Uhr. Die Jugendliche war gemeinsam mit einer Freundin auf einem Feldweg in der Nähe der Hauptstraße im Ortsteil Walberberg unterwegs. In Höhe eines kleineren Waldstücks soll plötzlich eine maskierte männliche Person aus einem Gebüsch hervorgesprungen sein. Den Angaben zufolge schlug der Täter dem Mädchen ist Gesicht, bespuckte und beleidigte sie.

Beiden Mädchen gelang es zu fliehen. Auch der Täter lief davon. Nach ihm sucht nun die Polizei mit folgender Beschreibung: zwischen 1,65 und 1,70 Meter groß, auffallend lange Fingernägel an einer Hand, dunkle Kleidung maskiert mit einer dunklen Sturmhaube, möglicherweise jüngere Stimme, sprach mit südländischem Akzent

Hinweise an die Polizei unter Tel. 0228 150.

(sef)
Mehr von RP ONLINE