Sexueller Übergriff auf Camperin Anklage nach Vergewaltigung in Bonner Siegaue erhoben

Bonn · Ein 31-Jähriger aus Ghana soll in der Bonner Siegaue eine Camperin vergewaltigt haben. Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Bonn Anklage gegen ihn. Er war Anfang April festgenommen worden. DNA-Spuren, die von ihm stammen sollen, belasten den Mann schwer.

 Die Siegaue bei Bonn.

Die Siegaue bei Bonn.

Foto: dpa, vla fdt
(lsa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort