Polizei tötet Rentner in Bochum Erschossener 77-Jähriger hatte Jagderlaubnis für Friedhof

Bochum · Unter welchen Umständen haben Polizeibeamte am Gründonnerstag auf einem Bochumer Friedhof auf einen 77-Jährigen geschossen? Fest steht, der Mann war Jäger und hatte ein Jagdgewehr dabei.

(mba/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort