Bilderstrecke: Das sind die kuriosesten Blitzer-Fälle in NRW

Erwischt! : Das sind die kuriosesten Blitzer-Fälle in NRW

Immer wieder kommt es vor, dass Temposünder gegen Radarfallen vorgehen - oder sich einen Spaß mit den Blitzkisten erlauben. Wir haben die lustigsten Blitzer-Fotos gesammelt.

Geschwindigkeitskontrollen sind schon ein Ärgernis, vor allem, wenn die Radarfalle zugeschlagen hat. Temposünder, die ihre Spuren verwischen wollen und die Blitzer sabotieren, gibt es deshalb häufig. Ebenso wie jene, die sich einen Spaß mit den lästigen Blitzkisten erlauben.

Denn man kann sie schon mit einfachen Mitteln untauglich machen – wie Unbekannte aus Essen, die einem Starenkasten eine Mülltonne überstülpten.

  • „Einfach abgesägt“ : Unbekannte stehlen Blitzer zwischen Wuppertal und Solingen

Andere versuchen erst gar nicht, die Radarmessung auszutricksen und brettern sogar absichtlich über das Tempolimit hinaus. So ein Autofahrer aus Dortmund, der den Polizeibeamten beim Foto frech den Stinkefinger zeigte. Wir haben die kuriosesten Fotos von Blitzern zusammengestellt.

Mehr von RP ONLINE