1. NRW
  2. Panorama

Bielefeld: Leiche im Wald im Kreis Lippe gefunden

Mordkommission ermittelt : Leiche in einem Wald im Kreis Lippe gefunden

Ein Spaziergänger hat am Nachmittag einen leblosen Körper in einem Waldstück entdeckt. Die Polizei versucht derzeit, die Identität des Toten zu klären, geht aber inzwischen von einem Gewaltverbrechen aus.

In einem Waldstück bei Detmold im Kreis Lippe ist eine Leiche gefunden worden. Ein Spaziergänger habe den leblosen Körper eines Mannes am Sonntagnachmittag entdeckt, teilten die Staatsanwaltschaft Detmold und die Polizei Bielefeld in einer gemeinsamen Mitteilung mit.

Die Leiche befand sich demnach in einem Waldstück abseits der Kreisstraße 61. Der eingesetzte Notarzt stellte den Tod der unbekannten Person fest. Bei der anschließenden Leichenschau gab es Hinweise, die auf unnatürliche Verletzungen hindeuten.

Aufgrund dieser Hinweise richtete die Polizei Bielefeld eine Mordkommission ein. Deren Ermittlungen konzentrieren sich derzeit darauf, die Identität des Toten zu klären und die Umstände, die zum Tod des Mannes geführt haben. Weitere Angaben machte die Polizei zunächst nicht.

(juju/dpa)