Sommerfahrplan der Bahn Zug verbindet NRW und ostfriesische Inseln

Düsseldorf · Bahnreisende können von Juli an wieder von Frankfurt in Richtung ostfriesische Inseln fahren. Die Strecke führt über das Sieger- und Sauerland sowie Hamm und Münster.

 Eine Urlauberin blickt über den Strand auf die Nordsee: Die Bahn bietet eine Verbindung von NRW Richtung ostfriesische Inseln an.

Eine Urlauberin blickt über den Strand auf die Nordsee: Die Bahn bietet eine Verbindung von NRW Richtung ostfriesische Inseln an.

Foto: dpa/Volker Bartels

 Mit Beginn des Sommerfahrplans soll die Strecke vom Frankfurter Hauptbahnhof bis Norddeich Mole führen. Dort gibt es nach Angaben der Bahn von Mittwoch Anschluss an die Fähren nach Borkum und Norderney. Die Verbindung wird von Juli bis August an drei Wochenenden angeboten.

(top/dpa)