1. NRW
  2. Panorama

Bahn Strecke Köln - Frankfurt: Umleitungen und Verspätungen wegen Panne an ICE

Verspätungen und Umleitungen : Bahnstrecke zwischen Köln und Frankfurt zeitweise gesperrt

Wegen eines technischen Defekts an einem ICE musste am Samstagmorgen die Schnellstrecke der Bahn zwischen Köln und Frankfurt zeitweise gesperrt werden. Es kann bis etwa 12 Uhr zu Verspätungen im Fernverkehr kommen.

Am Morgen hatte ein ICE auf der Strecke zwischen Köln und Frankfurt eine technische Panne an einem Stromabnehmer, sagte eine Sprecherin der Bahn auf Anfrage. Der Zug konnte nicht mehr selbstständig weiterfahren und musste abgeschleppt werden. Die Fahrgäste verließen den Zug an der Strecke und fuhren mit Ersatzbussen weiter.

Währenddessen musste die Schnellstrecke zwischen 9.05 Uhr und 9.50 Uhr gesperrt werden. Es kam zu Verspätungen und Umleitungen mehrer Züge. "Fahrgäste müssen leider noch bis etwa 12 Uhr mit Beeinträchtigungen rechnen", sagte die Sprecherin. Betroffen ist vor allem der Fernverkehr.