Kreis Borken: Auto überschlägt sich auf A 31 - Fahrer schwer verletzt

Kreis Borken : Auto überschlägt sich auf A 31 - Fahrer schwer verletzt

Ein 47 Jahre alter Autofahrer ist in der Nacht zu Freitag auf der Autobahn 31 bei Gescher von einem anderen Fahrzeug abgedrängt worden und hat sich mit seinem Wagen überschlagen.

Der andere Fahrer fuhr davon, ohne sich um das schwer verletzte Opfer zu kümmern, teilte die Polizei mit. Der Unfall hatte sich in einem Baustellenbereich ereignet. Der 47-Jährige überfuhr beim Ausweichen die Mittelschutzplanken.

Das Auto überschlug sich, geriet auf die Gegenfahrbahn und rutschte seitlich weiter. Retter bargen den Mann aus dem Wrack und brachten ihn in ein Krankenhaus.

(lnw)
Mehr von RP ONLINE