Münster: Auto kippt bei Unfall um — zwei Schwerverletzte

Münster : Auto kippt bei Unfall um — zwei Schwerverletzte

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Münster sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Einer der Wagen war zur Seite gekippt.

Wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte, kollidierte ein Auto beim Abbiegen mit einem an einer Ampel stehenden Fahrzeug und kippte dann auf die Seite.

In dem umgekippten Auto wurden zwei Menschen eingeklemmt, die von der Feuerwehr befreit werden mussten. Sie wurden am Montagabend in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des anderen Wagens blieb unverletzt.

(das/lnw)
Mehr von RP ONLINE