Ausflüge in NRW Das sind die sechs schönsten Wanderrouten im Frühling

Düsseldorf · Langsam verabschiedet sich der Winter: Die Temperaturen steigen, das Frühjahr hält Einzug. Ausflüge in die Natur lohnen sich dann besonders. Wir stellen sechs schöne Wanderrouten vor – für Anfänger, Familien, Outdoor-Fans und Liebhaber schöner Ausblicke.

Ein Blick auf das alte Flößwehr im Naturschutzgebiet Neandertal (Archivbild).

Ein Blick auf das alte Flößwehr im Naturschutzgebiet Neandertal (Archivbild).

Foto: Janicki, Dietrich (jd-)

Ein Nationalpark, Naturschutzgebiete, Mittelgebirge, beeindruckende Wälder – Wanderer in Nordrhein-Westfalen haben die Qual der Wahl. Besonders zur aktuellen Jahreszeit, wenn es langsam wärmer wird und der Frühling vor der Tür steht, lohnt sich ein Besuch in der Natur. Alleine oder mit der Familie Zeit verbringen, etwas über die Geschichte und Flora und Fauna lernen und dem Körper obendrein etwas Gutes tun – all das kann eine Wanderung bieten.