Paritätischer Gesamtverband Armut in NRW steigt rasant — Probleme in Düsseldorf und Köln

Düsseldorf · In Nordrhein-Westfalen nimmt die Zahl der Menschen, die in Armut leben, rasant zu. Nach Zahlen des Paritätischen Gesamtverbands galten im Jahr 2013 schon 17,1 Prozent der NRW-Bürger als arm. Der Großraum Köln/ Düsseldorf könnte neben dem Ruhrgebiet zur neuen Problemregion werden.

In diesen NRW-Städten gibt es die meisten Armen
Infos

In diesen NRW-Städten gibt es die meisten Armen

Infos
Foto: dpa, mg cul fg
ARD-Doku zeigt "Deutschlands neue Slums" in Dortmund
5 Bilder

ARD-Doku zeigt "Deutschlands neue Slums" in Dortmund

5 Bilder
(lnw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort