1. NRW
  2. Panorama

A1 bei Dortmund: Frau bei Unfall auf Autobahn-Tankstelle schwer verletzt

A1 bei Dortmund : Frau bei Unfall auf Autobahn-Tankstelle schwer verletzt

Beim Verlassen einer Tankstelle auf der A1 ist eine Autofahrerin gegen einen geparkten Sattelzug gefahren. das Dach ihres Wagens riss auf, die Frau wurde schwer verletzt.

Die 33 Jahre alte Frau aus Köln sei am Freitagabend kurz vor dem Verlassen der Tank- und Rastanlage an der A1 bei Dortmund mit der linken Autoseite in die Ecke eines geparkten Sattelzugs geprallt, teilte die Polizei in Dortmund am Sonntag mit. Dabei riss auf einer Seite das Dach ihres Fahrzeugs auf, der Wagen prallte in die Schutzplanken.

Die Fahrerin wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Sie kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf 25.000 Euro.

(top/dpa)