1. NRW
  2. Panorama

Wuppertal: 92-Jährige nach Brand in Lebensgefahr

Wuppertal : 92-Jährige nach Brand in Lebensgefahr

Nach einem Brand in Wuppertal schwebt eine 92-jährige Frau in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte, war am Samstagnachmittag ein Feuer in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen, in dem das Brandopfer lebte.

Die Polizei vermutet den Brandherd in der Wohnung der Frau, die Brandursache war zunächst unklar. Ein 48-jähriger Hausbewohner kam mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 100.000 Euro.

(lnw)