1. NRW
  2. Panorama

Aachen: 50-Jährige Frau erstochen - 38-Jähriger in Haft

Aachen : 50-Jährige Frau erstochen - 38-Jähriger in Haft

Eine 50 Jahre alte Frau ist am Freitag in Aachen in ihrer Wohnung erstochen worden. Tatverdächtig ist ein 38-Jähriger, wie die Staatsanwaltschaft Aachen mitteilte. Er habe die Tat eingeräumt. Es habe zunächst einen verbalen Streit zwischen dem mutmaßlichen Täter und der Frau gegeben. Dann sei die Frau mit mindestens einem Stich in den Oberkörper tödlich verletzt worden.

Eine Nachbarin hatte das Geschehen mitbekommen und die Polizei verständigt. Wenig später konnten Beamte den Mann festnehmen. Die genauen Umstände der Tat sowie der Tathergang blieben zunächst unklar. Auch über die Beziehung der Beteiligten konnte die Staatsanwaltschaft am Nachmittag noch keine Angaben machen. Ein Richter erließ Haftbefehl.

(lnw)