1. NRW
  2. Panorama

Waldbröl: 18-jähriger Autofahrer stirbt bei Unfall

Waldbröl : 18-jähriger Autofahrer stirbt bei Unfall

Ein 18-jähriger Fahranfänger ist bei einem Unfall nahe Waldbröl (Oberbergischer Kreis) getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte er am Mittwochabend die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Das Fahrzeug kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der 18-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Seine beiden 17 Jahre alten Begleiter überlebten schwer verletzt. Sie wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

(lnw)