Militärmusik aus sieben Nationen im Borussia-Park

Militärmusik aus sieben Nationen im Borussia-Park

Mönchengladbach (ls). Das 27. Nato-Musikfest findet heute Abend im Mönchengladbacher Borussia-Park statt. Militärorchester aus Deutschland, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Ungarn, Norwegen und Malta präsentieren ihre rund zehnminütigen Showeinlagen.

Die Bandbreite der Darbietungen reicht von klassischer und sinfonischer Marsch- und Blasmusik über beliebte Melodien aus Musicals bis hin zu Rock und Pop. Das Programm wird durch eine Röhnradshow und die Vorführung einer Hundestaffel der Bundeswehr abgerundet. Zum Abschluss gibt es ein großes Feuerwerk. Die Veranstalter erwarten rund 10 000 Zuschauer, an der Veranstaltung sind rund 750 Personen beteiligt. Das Nato-Musikfest findet alle zwei Jahre statt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE