Messe Rehacare widmet sich dem Thema Demenz

Messe Rehacare widmet sich dem Thema Demenz

Düsseldorf (dapd). Denkende Spiegel, ein Roboter zum Kuscheln und Elektro-Scooter für das Reisegepäck gehören zu den Neuheiten, die von heute bis Samstag auf der Messe Rehacare in Düsseldorf präsentiert werden.

In sechs Hallen werden mehr als 700 Aussteller Produkte aus den Bereichen Pflegebedarf, Behinderung und Hilfe bei chronischen Krankheiten vorstellen. Im Mittelpunkt der Pflegefachmesse stehe in diesem Jahr die Volkskrankheit Demenz, sagte der Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, Joachim Schäfer.

(RP)