1. NRW

Lesung: Über die Alpen nach Italien – auf den Spuren Heines

Lesung: Über die Alpen nach Italien – auf den Spuren Heines

Gemeinsam sind Vater und Sohn von München über die Alpen nach Florenz gewandert – immer auf den Spuren Heinrich Heines, der diesen Weg seinerzeit in der Postkutsche zurückgelegt hatte. Achill und Aaron Moser lesen aus ihrem Buch "Über die Alpen nach Italien" im Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14. Außerdem präsentieren sie Fotos ihrer Europareise, die 75 Tage dauerte. Anschaulich berichten sie von dem 1500 Kilometer langen Fußmarsch voller Abenteuer, Gefahren und der Erkenntnis, dass man nicht viel braucht, um glücklich zu sein. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Sonntag, 21. August, 11 Uhr

(RP)