1. NRW

Düsseldorf: Landtag billigt Ruhr-Parlament

Düsseldorf : Landtag billigt Ruhr-Parlament

Mit breiter Mehrheit von SPD, Grünen und CDU verabschiedet der Landtag heute das Gesetz zum Regionalverband Ruhr (RVR). Es sieht die Direktwahl der Verbandsversammlung ("Ruhrparlament") durch die Bürger ab 2020 vor.

In der CDU-Fraktion gab es gestern zwölf Gegenstimmen; bei der SPD waren es fünf. Die Kritiker befürchten eine Benachteiligung anderer Regionen des Landes. Außerdem wird der Landtag heute mit den Stimmen von SPD und Grünen das umstrittene Jagdgesetz verabschieden. Bis zum Schluss hat es noch Veränderungen am Entwurf gegeben. Zum Beispiel dürfen Jäger künftig keine streunenden Katzen abschießen.

(hüw)