Rechtsgutachten entfacht Diskussion Zweifel an endgültigem Aus für Straßenbaubeiträge

Düsseldorf · Ein Rechtsgutachten für die Landesregierung nennt drei Wege, was aus der ungeliebten Kostenbeteiligung werden könnte. Grundstückseigentümer sind besorgt. Die Opposition spricht von der „Vorbereitung eines Wahlbetrugs“.

 Arbeiter schauen ihrem Kollegen in einem Bagger beim Verteilen von Kies an einer Baustelle zu (Archiv).

Arbeiter schauen ihrem Kollegen in einem Bagger beim Verteilen von Kies an einer Baustelle zu (Archiv).

Foto: dpa/David-Wolfgang Ebener