1. NRW
  2. Landespolitik

NRW-Piraten: "Unser Bundestagswahlkampf wird spontan sein"

NRW-Piraten : "Unser Bundestagswahlkampf wird spontan sein"

Die nordrhein-westfälischen Piraten lassen den Bundestagswahlkampf auf sich zukommen. "Unser Wahlkampf wird sehr spontan sein", kündigte Landeschef Patrick Schiffer am Freitag in Düsseldorf bei der Vorstellung des Programms für die kommenden 100 Tage an.

Mit Einzelaktionen wie einem Flashmob und Demos gegen die US-Internetüberwachung, selbstgebastelten Plakaten und vielen Ehrenamtlichen wollen die Piraten Bürger für sich gewinnen. Ihr Optimismus, in den Bundestag einzuziehen, ist trotz jüngster parteiinterner Querelen ungebrochen: "Ich bin sicher, dass wir das schaffen", sagte die 35-jährige Melanie Kalkowski. Die Finanzbeamtin hatte es in NRW auf den ersten Listenplatz geschafft.

(lnw/felt)