1. NRW
  2. Landespolitik

Landtag NRW: SPD und Grüne mit Eilantrag gegen Fracking

Landtag NRW : SPD und Grüne mit Eilantrag gegen Fracking

Mit einem Eilantrag für die nächste Sitzung des Landtags am Mittwoch wollen SPD und Grüne für Klarheit beim Thema Fracking im grenznahen Raum sorgen. Die Landesregierung wird in dem Antrag aufgefordert, mit der niederländischen Regierung in Kontakt zu treten.

Dabei müsse den Niederlanden deutlich gemacht werden, dass NRW die Aufsuchung und Gewinnung von konventionellem Erdgas mithilfe der Fracking-Technologie "für nicht verantwortbar" hält. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass Fracking in den Niederlanden Auswirkungen auf das Grund- und Trinkwasser in Nordrhein-Westfalen hätte.

Die Niederlande plant nahe der Grenze zu Deutschland, Erdgas durch Fracking zu gewinnen. Besonders die Kreise Wesel, Heinsberg und Viersen haben Bedenken geäussert. Zudem zeigen sich Unternehmen aus dem Raum Mönchengladbach wenig begeistert von den niederländischen Plänen.

(ots)