Skurrile Erbschaft Mann vermacht Finanzamt Münster 50.000 Euro

Exklusiv | Münster · Eine ungewöhnliche Erbschaft beschert der Finanzverwaltung in Münster eine fünfstellige Summe. Die Begünstigte will sich nicht zu den Hintergründen äußern, erklärt aber, wofür sie das Geld einsetzen will.

 GEld für die Finanzverwaltung – aber auf ungewöhnlichem Weg.

GEld für die Finanzverwaltung – aber auf ungewöhnlichem Weg.

Foto: dpa/Oliver Berg