1. NRW
  2. Landespolitik

Kampfabstimmung um CDU-Fraktionsvorsitz: Showdown im Düsseldorfer Landtag

Kampfabstimmung um CDU-Fraktionsvorsitz : Showdown im Düsseldorfer Landtag

Düsseldorf (RPO). Die CDU-Fraktion im Düsseldorfer Landtag entscheidet knapp zwei Monate nach der schweren Niederlage bei der nordrhein-westfälischen Landtagswahl über ihre neue Führung. Die bisherigen Landesminister Karl-Josef Laumann und Armin Laschet treffen am Dienstag (6. Juli, 11.30 Uhr) in einer Kampfkandidatur um den Fraktionsvorsitz aufeinander. Einen dritten Mitbewerber gibt es nach CDU-Fraktionsangaben bisher nicht.

Der bisherige Fraktionsvorsitzende Helmut Stahl hatte nicht wieder für den Landtag kandidiert. Der geschäftsführende Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) will ebenso wenig neuer Fraktionschef werden wie NRW-CDU-Generalsekretär Andreas Krautscheid. Nach der Wahlniederlage vom 9. Mai wurde zunächst Christian Weisbrich kommissarischer Fraktionsvorsitzender. Rüttgers will sich von allen Spitzenämtern in der CDU zurückziehen.

Die NRW-CDU hatte bei der Landtagswahl mehr als zehn Prozentpunkte verloren. Mit 34,6 Prozent war es das schlechteste Ergebnis der Christdemokraten bei einer NRW-Landtagswahl überhaupt. Schwarz-Gelb wurde damit abgewählt. Die CDU verlor gegenüber der Wahl 2005 rund eine Million Wählerstimmen.

(DDP/nbe)