Nach Kritik an "Luxus-Pensionen" NRW-Minister sollen erst ab 67 volle Ruhegelder bekommen

Düsseldorf · Die nordrhein-westfälischen Landesminister haben eine umfassende Reform ihrer als "Luxus-Pensionen" kritisierten Altersbezüge beschlossen. Das Kabinett billigte am Dienstag einen Gesetzentwurf, der nun in den Landtag eingebracht wird.

Hannelore Kraft stellt ihre neuen Minister vor
11 Bilder

NRW: Das sind die neuen Minister von Hannelore Kraft

11 Bilder
Foto: dpa, ve
(lnw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort