1. NRW
  2. Landespolitik

NRW-Landtagswahl 2017: Das sind die politischen Auf- und Absteiger

NRW-Landtagswahl 2017 : Das sind die Auf- und Absteiger der Landespolitik

Vor der Landtagswahl hat unser Autor eine subjektive Bewertung einiger NRW-Landespolitiker vorgenommen.

Rund 11.000 Euro pro Monat bekommen die 237 Abgeordneten des Landtages für ihre Arbeit - Fraktionschefs und andere Funktionsträger bekommen noch mehr. Aber nicht alle leisten für ihr Geld auch gleich gute Arbeit.

In der 16. Wahlperiode haben einige Politiker sich für höhere Aufgaben qualifiziert, andere erwiesen sich als Fehlbesetzung. Eine subjektive Bilanz von Thomas Reisener.

(tor)