Versorgung auf dem Land NRW-Landtag debattiert über Maßnahmen gegen Hausärztemangel

Mehr als ein Drittel der Hausärzte in NRW ist älter als 60 Jahre. Damit wird in absehbarer Zeit ein erheblicher Teil in den Ruhestand gehen. Die Politik versucht mit mehreren Maßnahmen, die Lücken zu füllen.

Ein Schild mit der Aufschrift „Arzt“ hängt an einer Straßenlaterne. (Symbolfoto)

Ein Schild mit der Aufschrift „Arzt“ hängt an einer Straßenlaterne. (Symbolfoto)

Foto: dpa/Tom Weller
(albu/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort