Förderprogramme vorgestellt Scharrenbach will Heimatgefühl in NRW stärken

Düsseldorf · Die NRW-Landesregierung will in den nächsten Jahren 113 Millionen Euro investieren, um das Heimatgefühl der Menschen in Nordrhein-Westfalen zu stärken. Ministerin Scharrenbach sieht darin gut investiertes Geld.

 NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU).

NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU).

Foto: dpa, fg cv sab
(lnw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort