NRW: Graue Wölfe suchen Kontakt zu Parteien in Deutschland

Tausende Mitglieder : „Graue Wölfe“ bemühen sich um Kontakt zu deutschen Parteien

Die nationalistischen „Grauen Wölfe“, eine politische Bewegung aus der Türkei, suchen Kontakt zu deutschen Parteien. Die Gruppierung hat tausende Mitglieder im Land.

Das hat das NRW-Innenministerium auf Anfrage der AfD-Fraktion mitgeteilt. Der sogenannten Ülkücü-Bewegung rechnet die Landesregierung etwa 70 Vereine mit 2000 Mitgliedern zu. Zudem gebe es rund 1100 nicht in Vereinen organisierte Anhänger.

Die im NRW-Verfassungsschutzbericht genannten „Grauen Wölfe“ hätten einen deutlich wahrnehmbaren politischen Einfluss auf ihre Landsleute in Nordrhein-Westfalen.

(mba/dpa)
Mehr von RP ONLINE