Vor Ministerpräsidenten-Treffen Experten warnen vor Lockerungen

Düsseldorf · Der Ärztepräsident von Nordrhein rechnet bis Monatsende mit einer Verdopplung der Zahl an Intensivpatienten. Forscher in Jülich raten dazu, den Lockdown fortzusetzen. Am Montag kommen die Ministerpräsidenten erneut zusammen, um über das weitere Vorgehen zu sprechen.

 Zusammengestellte Tische und Stühle stehen während des Teil-Lockdowns vor einem Gastronomiebetrieb (Symbolbild).

Zusammengestellte Tische und Stühle stehen während des Teil-Lockdowns vor einem Gastronomiebetrieb (Symbolbild).

Foto: dpa/Bodo Marks