Alle Landtagswahl NRW-Artikel vom 01. April 2022
Mataré-Schüler simulieren Landtagswahl

Schulen in MeerbuschMataré-Schüler simulieren Landtagswahl

Sechs Kandidaten für die Landtagswahl stellten sich den Fragen von Schülern im Büdericher Gymnasium zu Wirtschaftspolitik, Klimaschutz und Bildung. Vorher und nachher stimmten die Schüler über die Politiker ab.

René Schneider läutet Wahlkampf ein

Landtagswahlkampf in Kamp-LintfortRené Schneider läutet Wahlkampf ein

Der Abgeordnete hat am Freitag seine Wahlkampfstrategie vorgestellt. Der Kamp-Lintforter kandidiert am 15. Mai erneut für ein Mandat im Landtag. Er möchte die Bürger in analogen und digitalen Formaten erreichen.

FDP setzt auf digitalen Wahlkampf und Gesundheitsthemen

Landtagswahl in DüsseldorfFDP setzt auf digitalen Wahlkampf und Gesundheitsthemen

Die FDP startet in den Wahlkampf. Ab Freitag hängen in der Landeshauptstadt die Plakate der vier Kandidierenden. Aber auch in den sozialen Medien sind die Liberalen unterwegs.

In der Lokalpolitik sollen künftig Online-Sitzungen möglich sein

„Hybride Formate“ für fast alle Rats-AusschüsseIn der Lokalpolitik sollen künftig Online-Sitzungen möglich sein

Viele Gremien in Städten und Gemeinden sollen teilweise, in Notfällen sogar komplett digital tagen dürfen. Das Land Nordrhein-Westfalen bringt dafür eine Gesetzesänderung auf den Weg, der Landtag entscheidet nächste Woche.

Grüne, zur Sonne, zur Freiheit

Tour durchs Energieland NRWGrüne, zur Sonne, zur Freiheit

Eine künstliche Sonne in einer Halle, ein Solarturm umringt von 2000 Spiegeln und das gigantische Loch des Tagebaus Hambach - Stationen der Reise von Grünen-Fraktionsvorsitzenden von Bund und Ländern in NRW.

Auf eine Bahnfahrt mit Kevin Kühnert

SPD-Wahlkampf in DüsseldorfAuf eine Bahnfahrt mit Kevin Kühnert

Der Generalsekretär der SPD unterstützte die Düsseldorfer Landtagskandidatin Annika Maus. Eine Tour durch den Wahlkreis Düsseldorf III mit der Rheinbahn bei Gesprächen über Politik und alkoholfreies Bier.

NRW-Landtag schafft am Sonntag Maskenpflicht ab

Corona-PandemieNRW-Landtag schafft am Sonntag Maskenpflicht ab

Anders als der Bundestag verabschiedet sich das Düsseldorfer Parlament von den strengen Corona-Auflagen. Doch der Landtagspräsident appelliert an alle, weiter zumindest eine medizinische Maske zu tragen.