1. NRW
  2. Landespolitik

Kriminalität sinkt in NRW auf 30-Jahres-Tief - Kriminalitätsstatistik 2019

Statistik für 2019 : Kriminalität sinkt in NRW auf 30-Jahres-Tief

Die registrierte Kriminalität ist in Nordrhein-Westfalen auf den niedrigsten Wert seit 30 Jahren gesunken. Einer Polizeistatistik zufolge gibt es immer weniger Straftaten.

Die Zahl der erfassten Straftaten ging im vergangenen Jahr erneut zurück - um 4,3 Prozent auf 1,23 Millionen, wie NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) am Montag berichtete. Überschattet wurde der Rückgang von einem Anstieg ausgerechnet bei den schwersten Straftaten: Die Zahl der Tötungsdelikte stieg - einschließlich der Versuche - um 7,9 Prozent auf 412 Taten.

(siev/dpa)