Landesregierung in Düsseldorf Kabinettsbeschluss verbietet Jagd auf Katzen

Düsseldorf · Mit einem Gesetz will die rot-grüne Landesregierung den Naturschutz im Jagdrecht des Landes Nordrhein-Westfalen stärken. Der Gesetzesentwurf, den das Kabinett von Hannelore Kraft am Dienstag beschlossen hat, sieht gleich mehrere Verbote vor. Das Gesetz soll im Frühjahr 2015 im Landtag verabschiedet werden.

 Katzen sollen nicht mehr im Fadenkreuz der Jäger stehen, wenn es nach der Landesregierung geht.

Katzen sollen nicht mehr im Fadenkreuz der Jäger stehen, wenn es nach der Landesregierung geht.

Foto: dpa / Montage: RP
(lnw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort