NRW: Schlusslicht beim Nichtraucherschutz In über 80 Prozent der Kneipen wird geraucht

Düsseldorf · Braucht NRW ausnahmslosen Nichtraucherschutz im öffentlichen Raum? Darüber wird im Landtag NRW gestritten. Immerhin wird in über 80 Prozent der Kneipen trotz Nichtrauchergesetz gepafft. Ärzte legen jetzt schwerwiegende Argumente vor.

 Trotz dem Nichtraucherschutzgesetz aus dem Jahr 2007, wird in NRW in 80 Prozent der Kneipen, Bars und Diskotheken geraucht.

Trotz dem Nichtraucherschutzgesetz aus dem Jahr 2007, wird in NRW in 80 Prozent der Kneipen, Bars und Diskotheken geraucht.

Foto: dpa, Armin Weigel
(lnw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort