Nordrhein-Westfalen Grüne fordern Braunkohle-Stiftung

Düsseldorf · Ein bisher unbekanntes Milliardenrisiko bedroht die Landesfinanzen. Nach Ansicht von Experten übersteigen die absehbaren Folgekosten des Braunkohle-Tagebaus in Garzweiler, Hambach und Inden bei Weitem die Höhe der Rückstellungen, die der Betreiber RWE Power und dessen Mutterkonzern RWE dafür gebildet haben.

 Es geht um die Folgekosten des Braunkohle-Tagebaus in Garzweiler, Hambach und Inden.

Es geht um die Folgekosten des Braunkohle-Tagebaus in Garzweiler, Hambach und Inden.

Foto: dpa, bt fpt cul
(tor)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort