Anhörung im Landtag Kinderschützer fordern bessere Ausbildung für Lehrer gegen Cybergewalt

Düsseldorf · Kinderschützer, Psychologen und die Grünen im nordrhein-westfälischen Landtag fordern, den Kampf gegen Cybergewalt stärker in der Lehrerausbildung zu verankern.

 Der 13-jährige Schüler Lukas Pohland aus Schwerte ist als "Cybermobbing"-Experte in eine Sachverständigenanhörung des Landtags geladen.

Der 13-jährige Schüler Lukas Pohland aus Schwerte ist als "Cybermobbing"-Experte in eine Sachverständigenanhörung des Landtags geladen.

Foto: dpa, mg
(eler)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort