Flüchtlinge in NRW Im Großen und Ganzen macht Minister Jäger einen guten Job

Meinung | Berlin · Marokkanische Flüchtlinge haben kaum Chancen auf Anerkennung. Zuletzt hatte NRW deutlich mehr von ihnen aufgenommen als jedes andere Bundesland. Jetzt stoppt das Land die Aufnahme. Ein Erfolg für den Innenminister.

 Innenminister Ralf Jäger (SPD).

Innenminister Ralf Jäger (SPD).

Foto: dpa, mov fdt
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort