Bundestagswahl 2013: Fast 700.000 potenzielle Erstwähler in NRW

Bundestagswahl 2013 : Fast 700.000 potenzielle Erstwähler in NRW

Fast 700.000 junge Menschen in Nordrhein-Westfalen werden am 22. September erstmals bei einer Bundestagswahl wahlberechtigt sein. Das teilte die Landeswahlleiterin am Freitag in Düsseldorf mit. 110.000 Menschen werden in NRW in 16.500 Wahlräumen als Wahlhelfer im Einsatz sein.

Nordrhein-Westfalen ist bei der Bundestagswahl in 64 Wahlkreise unterteilt, in denen 542 Direktkandidaten antreten - 412 Männer und 130 Frauen. Nur CDU, SPD, FDP und Grüne sind in allen Wahlkreisen mit Kandidaten vertreten.

(lnw)