Oppositionskritik CDU: Landesregierung bei Salafismus-Bekämpfung gescheitert

Düsseldorf · Die CDU-Opposition in Nordrhein-Westfalen wirft der Landesregierung Scheitern bei der Bekämpfung des Salafismus vor. Bisher betreibe Innenminister Jäger mit seinen Präventionsprogrammen nur "Alibi-Politik".

 Die NRW-CDU sieht das Präventionsprogramm "Wegweiser" als gescheitert an.

Die NRW-CDU sieht das Präventionsprogramm "Wegweiser" als gescheitert an.

Foto: dpa, mb cul
(p-m/KNA)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort