Alle Landespolitik-Artikel vom 14. November 2018
Opposition fordert Notfallplan für betroffene Autofahrer
Opposition fordert Notfallplan für betroffene Autofahrer

Diesel-Fahrverbote in NRWOpposition fordert Notfallplan für betroffene Autofahrer

Nach dem Urteil zu Fahrverboten in Köln und Bonn kommt Nordrhein-Westfalens Landesregierung in Erklärungsnot. Sie hat das Problem offenbar unterschätzt. Die Opposition fordert, dass betroffenen Autofahrern geholfen wird.

Kein baldiges Aus für Straßenbaubeiträge in NRW
Kein baldiges Aus für Straßenbaubeiträge in NRW

SPD scheitert mit AntragKein baldiges Aus für Straßenbaubeiträge in NRW

Grundstückseigentümer werden in NRW zur Kasse gebeten, wenn die Straße vor ihrem Haus saniert wird. Der Kostenbescheid der Kommunen kann äußerst üppig ausfallen. Nicht jeder kann das bezahlen. Abgeschafft werden die Straßenausbaugebühren aber vorerst nicht.

Eurowings stellt Flugplan radikal um
Eurowings stellt Flugplan radikal um

Kampf gegen späte LandungenEurowings stellt Flugplan radikal um

2018 gab es bei Eurowings so viele Verspätungen und Flugausfälle wie nie. Jetzt will Vorstandschef Thorsten Dirks radikal umsteuern - gerade in Düsseldorf. Politik und Flughafen begrüßen den Schritt.