Konzert von Unheilig wurde auf den 19. April verschoben

Konzert von Unheilig wurde auf den 19. April verschoben

Das heutige Konzert von Unheilig im Stahlwerk kann nicht stattfinden. Unheilig-Sänger Der Graf leidet an einer akuten fiebrigen Grippe mit einer Kehlkopfentzündung. Diese soll er nun nach ärztlichem Rat mit viel Ruhe und Schonung auszukurieren.

Der Musiker musste wegen seiner Beschwerden sogar die Echo-Verleihung in Berlin verlassen, wo er ausgezeichnet werden sollte. Alle Termine von Unheilig für die kommenden Wochen wurden kurzfristig abgesagt. Für das Düsseldorfer Konzert gibt es aber bereits einen Ersatztermin: Am Donnerstag, 19. April, tritt die Gruppe im Stahlwerk auf. Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

(RP)
Mehr von RP ONLINE