Konzert von Studenten der Musikhochschule

Konzert von Studenten der Musikhochschule

Das Symphonieorchester der Robert-Schumann-Hochschule gastiert unter ihrem Leiter Rüdiger Bohn am Dienstag, 5. Juli, 20 Uhr, im Rahmen der "Big Bang"-Konzerte. Auf dem Programm stehen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 299), Isang Yun (Konzert für Flöte und Orchester), und Franz Schubert (Symphonie Nr. 8 C-Dur D 944 "Große").

Karten zu 5 Euro unter www.tonhalle.de und an der Abendkasse

(RP)