Fehlende Gaskraftwerke Traumtänzer des Kohleausstiegs

Meinung · Ohne neue Gaskraftwerke kann es keinen Kohleausstieg geben. Bund und Land müssen Klarheit schaffen, Habeck seine Kraftwerksstrategie endlich vorlegen. Man fragt sich schon, warum so viele IHK den Reviervertrag unterzeichnet haben.

Der Tagebau Garzweiler könnte auch nach 2030 noch gebraucht werden.

Der Tagebau Garzweiler könnte auch nach 2030 noch gebraucht werden.

Foto: dpa/Federico Gambarini

Das Kernprojekt, das die erste schwarz-grüne Regierung in NRW ausmachen sollte, ist der Kohleausstieg 2030. NRW will nichts weniger werden als die erste klimaneutrale Industrieregion Europas. Das Land will zeigen, dass Klimaschutz und Industrie zusammen gehen.