1. NRW
  2. Karneval in NRW

Karneval 2021: Anne Vogd, Bundesfanfarenkorps und Rabaue

Karnevalsgrüße im Video : „Mental simmer dabei“ - mit Anne Vogd, Bundesfanfarenkorps und Rabaue

Rheinland ohne wenigstens ein bisschen Karneval – das geht nicht. Deshalb sind bekannte Bands und Büttenredner unserem Aufruf gefolgt und haben lustige und skurrile Videos geschickt. In dieser Folge: Kabarettistin Anne Vogd, das Bundesfanfarenkorps und die Band Rabaue.

Wo sich vergangenes Jahr Karnevalisten schunkelnd in den Armen lagen, der „Dieter von hinten der Heidi an die Schulter“ packte, und man wusste, dass „die Sterne funkele“, heißt es in diesem Jahr: „Bye, bye my Love“, bye, bye Karneval. Auch wenn die meisten Menschen wohl verstehen, warum in diesem Jahr auf das wilde Treiben verzichtet werden muss, blutet so manchem Karnevalisten das Herz. Darum haben wir uns etwas einfallen lassen und zahlreiche Größen aus dem Karneval angefragt, ob sie unseren Lesern diese Zeit der Tristesse nicht ein wenig verschönern können.

Im unserem Video sendet Kabarettistin, Kolumnistin und Karnevalistin Anne Vogd herzliche Grüße. Als gebürtige Rheinländerin ist sie bei jedem Karneval dabei - dieses Jahr zwar nicht vor Ort, aber dafür mental.

Wenn sie nicht über die fünfte Jahreszeit plaudert, schlüpft die Mutter einer Tochter in verschiedene Frauenrollen und begeistert ihre Zuschauer. Vor ihrer Karriere auf dem Comedy-Bühnen Deutschlands war sie in in der Textilindustrie tätig. Mittlerweile lebt sie in Rheinland-Pfalz, denkt aber vor allem in der Karnevalszeit an ihre Heimat. Viel Freude mit dem Video!

  • Von einem Karnevalswagen werden Kamelle geworfen.
    Kasalla, Räuber und Co. : Karnevalisten senden jecke Rosenmontags-Grüße im Video
  • Video : Kasalla sendet Karnevalsgrüße - Partystimmung mit Kokolores
  • Karnevalsgrüße im Video : Altweiber-Party mit der Rhythmussportgruppe, Räuber und Fetzer

Jecke Grüße erreichen uns auch vom Bundesfanfarenkorps. Mit aufmunternden Worten und einem Ausblick auf zukünftige Projekte motivieren die Musiker ihre Zuschauer, durchzuhalten und sich auf die kommenden Karnevalsfeiern zu freuen. Das Bundesfanfarenkorps gibt es schon seit über 50 Jahren und hat sich mit außergewöhnlich dargebrachten Militärmärschen einen Namen gemacht.

Mit ihren originalgetreuen Uniformen und Instrumenten begeistern sie nicht nur Karnevalisten, auch international sind sie mittlerweile bekannt. Viel Spaß mit dem abwechslungsreichen Einblick in die Arbeit der Musiker!

Einen musikalischen Gruß schickt die Grevenbroicher Band Rabaue. Auch sie gehören mittlerweile fest zum rheinländischen Karneval und bedauern, in diesem Jahr nicht feiern zu können. Eine Veranstaltungsidee für die Zukunft haben sie schon: ein Maskenball. Dafür hat die Band im November auch ein passendes Lied veröffentlicht, das sie in ihrem Video darbietet. Mitsingen ist angesagt!

Ob Büttenredner, Sänger oder jecke Bands: Von den Swinging Funfares über Anne Vogd und die Räuber bis hin zu „Willi und Ernst“ und De Fetzer haben viele mitgemacht, um unseren Lesern doch noch ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und den ein oder anderen am Homeoffice-Platz zu jecken Tönen schunkeln zu lassen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Karnevalisten im Rheinland und auf der ganzen Welt: Helau, Alaaf, Halt Pohl und macht et joht.

Weitere Videogrüße gibt es hier:

Die Videogrüße