1. NRW

Känguru entkommt aus Soester Privatzoo

Känguru entkommt aus Soester Privatzoo

Soest (RP). Ein Känguru am Straßenrand hat gestern Autofahrer bei Soest überrascht. Als ein Verkehrsteilnehmer die Polizei über seine Beobachtung informierte, dachten die Beamten zunächst an einen Scherz.

Dennoch schickten sie einen Streifenwagen los. Tatsächlich fand die Besatzung das Tier an der angegebenen Stelle am Straßenrand sitzen. Die beiden Polizisten trieben das Känguru zunächst in einen umzäunten Garten. Dort holte es wenig später seine Besitzerin ab, der es durch ein Loch im Gehege entkommen war.

(RP)